Projekt Beschreibung

LIF – Liebe in der Familie

Fakten

  • 25.05.2022 – 18:00 Uhr bis
    29.05.2022 – 13:30 Uhr

  • Martin und Betty Heidenreich,
    Tina und Martin Mangold und
    Karina und Arnold Haackmann
    E-Mail schreiben

  • Alte Dorfschule, 55469 Riegenroth

  • 250 bis 500 € pro Familie

Jetzt Anmelden

Zur Freizeit…

Diese Veranstaltung ist eine Kombination aus Seminar und Freizeit für die ganze Familie. Seminarzeiten für Eltern und parallel stattfindendes Kinderprogramm, gemeinsame erlebnispädagogische Aktivitäten, Familiengesprächszeiten und Lagerfeueratmosphäre machen dieses Wochenende zu einem besonderen Familienerlebnis.
Ihr werdet an diesem Wochenende …

  • Elemente kennenlernen, die Ehe und Familie auf eine höhere Ebene der Kommunikation und Freude führen.
  • sehen, wie Ehen und Familien Durchbrüche erleben, geheilt werden und erfahren, wie Hindernisse in der Beziehung überwunden werden.
  • Werkzeuge bekommen, wie man mit dem Heiligen Geist durch Konflikte geht
  • Schritte zur Vergebung und Versöhnung kennen lernen.

Ein besonderes Erlebnis für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

LIF – Das Team

Martin und Betty Heidenreich

… führen dieses Seminar durch. Sie sind seit über 30 Jahren verheiratet und haben 4 Kinder. Martin (Pastor/MA theolog.) und Betty (Erzieherin) geben seit über 20 Jahren im deutschsprachigem Raum Seminare (www.nothinghidden.de) im Bereich Beziehungen und Ehen. Seit 2015 sind sie als Koordinatoren verantwortlich für LAM in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Team Hunsrück

Tina und Martin Mangold sind beide Erlebnispädagogen und erfahrene Freizeitleiter von Kinderfreizeiten.
Karina und Arnold Haackmann haben viele Jahre Freizeiterfahrung in der Kinder- und Teenarbeit. Karina ist Beratende Seelsorgerin und bietet Erziehungsseminare an.
Das Team wird durch weitere junge Mitarbeiter für das Kinderprogramm ergänzt.